Wahlanalysen und Dashboards

Können Wahlanalysen neutral sein - und trotzdem aussagekräftig?

Diese Frage stand im Hintergrund eines kleinen Projektes im Nachgang zu den Bieler Wahlen 2016. Die Stadt Biel möchte - mit dem Ziel die lokale Wahlbeteiligung längerfristig zu stärken - die Wahlerergebnisse attraktiver darstellen als durch die bisher üblichen "Ranglisten" und Tabellen.
In einem ersten Versuch entstand die vorliegende Dashboardlösung. Sie geht weit über die üblichen Ranglisten und Tabellen hinaus, bietet vertiefte Analysen der Wahlergebnisse und ist dennoch in der Aussage politisch neutral. Zuweilen blitzt auch ein spielerisches Element auf.

Die Dashboards können über die Wahl-Site der Stadt Biel/Bienne aufgerufen werden (bevorzugt über ein bereits gross geöffnetes Browserfenster, unter "Analysen") - oder direkt über das verwendete Dashboard- Tool.